Ausbildung zum Elektroniker - Betriebstechnik (m/w/d)

Ohne Elektrizität geht heute nichts mehr. Als Elektroniker (m/w/d) trägst Du also mit der Instal­lation von Betriebsanlagen, Anlagen­steue­rungen und Ge­bäu­de­technik zu einem funktionierenden Betrieb bei.

Wenn Du Interesse an einer abwechslungsreichen und handwerklichen Ausbildung hast, Ver­antwortung übernehmen möchtest und stark im logischen Denken bist, dann setz Dich mit uns in Verbindung.                

Deine Aufgaben als Elektroniker (m/w/d)

  • Wir zeigen Dir wie Du die geforderten Funktionen unserer Sondermaschinen analysierst und Du einen Schaltplan entwickelst.
  • außerdem lernst Du mit verschiedenen Steuerungsprogrammen (SPS, PC etc.) zu arbeiten.
  • während Deiner Ausbildung bringen wir Dir bei wie Du anhand der Dir vorliegenden Informationen einen Schaltschrank verdrahtest. (Der Schalt­schrank ist gewissermaßen das Zen­tral­hirn einer automatisierten Anlage.)
  • Du lernst wie Du die an der Anlage vorgesehenen Sen­soren (z. B. Licht­schranken) und Aktoren (Moto­ren, ­Zylinder) installierst
  • dann zeigen wir Dir wie Du das Steu­erungsprogramm auf die Steu­erung der neuen Anlage überträgst und in der Test­phase das Zusammenwirken der Bau­grup­pen in Bezug auf den zeitlichen Ablauf optimierst.
  • beim Aufstellen der Maschine zeigen wir Dir, wie Du Lei­tungs­­­­führungs­systeme für die Stromzufuhr installierst und die Be­leuch­tungstechnik bereitstellst.
  • außerdem lernst Du mehr über den Aufbau der Netz­werk- und Kommunikationstechnik. 
  • den Umgang mit Störungen in Betrieb stehender Anlagen lernst Du unter Beachtung von Sicher­­heits­aspekten einzugrenzen und Fehlerquellen zu beheben.
  • nach Deiner Ausbildung trägst Du der Um­setzung und Optimierung von innovativen Kon­zep­ten und Verfahren zu einer immer effizien­teren Energie­ausnutzung bei.

Das macht Dich aus

  • Teamarbeit liegt Dir. Am Ende des Montagevorgangs arbeitest Du eng mit den In­dus­trie­­mechanikern (m/w/d) zusammen. 
  • Du kannst auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf behalten. Als Elektroniker (m/w/d) musst Du auch Fehlerquellen an laufenden Maschinen beheben. Das erfordert volle Konzentration.

Unsere Elektroniker (m/w/d) erzählen

"Kurz gesagt: Bei Kesseböhmer lernt man was – ganz praktisch, durch die Unterstützung von Kollegen aber auch durch selbstständiges Arbeiten. Beste Voraussetzungen für meine Zukunft!"

Maximilian Meier, Elektroniker (m/w/d)

Wähle den gewünschten Standort aus
Jetzt bewerben
Keine freie Stellen für 2022
Keine freien Stellen verfügbar
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Voraussetzung:
Realschulabschluss
Aktuelle Ausbildungsvergütung (brutto):
  • 1. Ausbildungsjahr: 1001 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 1064 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 1158 €
  • 4. Ausbildungsjahr: 1221 €
Ansprechpartner:
Lukas Klußmann
05742 - 46 1400
Benötigte Bewerbungsunterlagen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Unbedingt die letzten zwei Schulzeugnisse
  • Nachweise über Praktika, Zertifikate, Ehrenamt etc. (falls vorhanden)

Ausbilder
Christoph Eikenhorst
Jetzt Ausbilder kennenlernen

Dein Ansprechpartner

Lukas Klußmann
05742 - 46 1400

Ausbildung zum Elektroniker - Betriebstechnik (m/w/d)

Jetzt bewerben

Dein Ausbilder

Christoph Eikenhorst

Jobs

Entdecke unsere aktuellen Jobangeobte

Zu den Jobs

Ausbildung

Entdecke die passende Ausbildung

Ausbildung finden

Erfahrungsberichte

Einblicke in die Arbeitswelt bei Kesseböhmer

Mehr erfahren

Benefits

Mehr über die Vorteile als Teil von Kesseböhmer

Zu den Benefits