Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

Die Fertigung unserer Produkte erfolgt auf maßgeschneiderten Maschinen und Fertigungs­an­lagen, die ausschließlich für den Einsatz in den eigenen Fertigungsstätten entwickelt, konstruiert und gebaut wurden.

Aufgrund der hohen Anforderungen und An­sprüche, die an einen Industrie­mecha­ni­ker (m/w/d) gestellt werden, setzen wir auf qualifizierte Ausbildung im eigenen Haus.

Deine Aufgaben als Industriemechaniker (m/w/d)

  • Deine Aufgabenbereiche als Industriemechaniker (m/w/d) erstrecken sich von der Planung über den Bau bis hin zur Nutzung und Wartung von Sondermaschinen. 
  • Du lernst anhand von Zeichnungen die Einzelteile der Sondermaschinen herzustellen
  • Wir bringen Dir bei wie Du verschiedene Werkzeuge und Maschinen nutzt, um die unterschiedlichen Werkstoffe, wie z. B. Bau- und Werk­­­­zeugstähle, Kupferlegierungen, Kunst- und Ver­bund­stoffe manuell oder maschinell zu bearbeiten
  • die Montage der Einzelteile zu Baugruppen und kompletten Systemen durch verschrauben, schweißen und in­stal­lieren von pneumatischen und hydraulischen Steuerungen wird Dir in Deiner Ausbildung ebenfalls vermittelt
  • auch der Bau und die Inbetrieb­nahme von Si­cher­heitseinrichtungen entsprechend den Un­fall­verhütungsvorschriften vermitteln wir Dir in Deiner Ausbildung
  • nach der Montage und Inbetriebnahme der Ma­schi­nen folgt die Durchführung von Probeläufen, die Optimierung der Einstellungen und Überprüfung der Qualität der gefertigten Pro­dukte - auch das lernst Du bei uns während Deiner Ausbildung
  • außerdem weisen wir Dich in die Wartung und Überwachung der Maschinen und Anlagen ein und bringen Dir bei wie auftretende Störung zu handhaben sind. Selbstständig oder im Team grenzt ihr den Fehler ein und behebt diesen

Das macht Dich aus

  • Dir liegt sowohl Teamarbeit als auch das selbstständige Abreiten. Als Industriemechaniker (m/w/d) wirst Du mal im Team und mal allein Fehlerquellen und Störungen beheben
  • Du bist zuverlässig. Da Du an der gesamten Produktionskette mitwirkst ist das sehr wichtig

Unsere Industriemechaniker (m/w/d) erzählen

"Kesseböhmer wurde mir damals von einem Freund empfohlen. Für seinen Tipp bin ich heute sehr dankbar. Auch ich kann meinen Ausbildungsbetrieb in jedem Fall weiterempfehlen."

Ole Dannhus, Industriemechaniker (m/w/d)

Wähle den gewünschten Standort aus
Jetzt bewerben
Noch freie Stellen für 2022
Keine freien Stellen verfügbar
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Voraussetzung:
Hauptschulabschluss
Aktuelle Ausbildungsvergütung (brutto):
  • 1. Ausbildungsjahr: 1.084,16 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.152,03 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.253,82 €
  • 4. Ausbildungsjahr: 1.321,85 €
Ansprechpartner:
Lukas Klußmann
05742 - 46 1400
Benötigte Bewerbungsunterlagen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Unbedingt die letzten zwei Schulzeugnisse
  • Nachweise über Praktika, Zertifikate, Ehrenamt etc. (falls vorhanden)

Ausbilder
Tobias Vinke
Jetzt Ausbilder kennenlernen

Dein Ansprechpartner

Lukas Klußmann
05742 - 46 1400

Ausbildung zum Industriemechaniker - Maschinen- und Anlagenbau (m/w/d)

Jetzt bewerben

Dein Ausbilder

Tobias Vinke

Jobs

Entdecke unsere aktuellen Jobangeobte

Zu den Jobs

Ausbildung

Entdecke die passende Ausbildung

Ausbildung finden

Erfahrungsberichte

Einblicke in die Arbeitswelt bei Kesseböhmer

Mehr erfahren

Benefits

Mehr über die Vorteile als Teil von Kesseböhmer

Zu den Benefits